jcb-communication.de
Neuvorstellung

Supersportler aus dem Hause Audi: Der neue SQ5 als SUV mit Premieren-Charakter

Audi weitet seine medienwirksamen Siege mit den pfeilschnellen und ausdauernden Diesel-Boliden beim 24-Stunden-Rennen in Le Mans auch in seinen Serienmodellen immer weiter aus. Jüngstes Beispiel ist der neue SUV SQ5. Das Fahrzeug, erstes Erzeugnis aus der S-Line-Reihe im SUV-Bereich, ist – das dürfen wir auch nach ersten kurzen Fahreindrücken gerne bestätigen – ein echter „Hammer“, was Leistungsentfaltung über das gesamte Drehmomentband angeht. Das Triebwerk basiert auf dem Dreiliter-Turbodiesel mit 245 PS ab. Der fast zwei Tonnen schwere Allradler profitiert in erster Linie von einem zweiten Turbolader. 5,1 Sekunden von Null auf 100 Kilometer, abgeriegelte V-Max bei 250 km/h. Das ist ausgefeilte Selbstzünder-Technik vom Feinsten. Übertragen wird die immense Kraft von einer siebenstufigen Automatik.

Das Sportfahrwerk ist trotz aller Straffheit so ausgelegt, dass es einen guten Restkomfort bietet und die meisten Unebenheiten ausgleicht. In Verbindung mit den 20-Zoll-Reifen und der neuen elektromechanischen Lenkung lässt sich der sportlich ausgerichtete Q5 wie eine herkömmliche Sportlimousine bewegen.

Bei der Verarbeitung bietet Audi die gewohnte Qualität. Kaum Fahrgeräusche, kein Knarren und kein Poltern dringen in den Innenraum. Die Sitze sind körpergerecht ausgeformt, für jedermann gut einstellbar und ausgesprochen langstreckentauglich.

Die breite Auswahl an Kombinationen von Motor, Getriebe, Fahrwerk und individuellen Wünschen qualifizieren den neuen Q5 mit Sicherheit weiterhin zu einem der meistgefragten SUV seiner Klasse. Mit dem SQ5 haben die Ingolstädter jetzt nochmals ein Highlight für den Q5 entwickelt. Diesel und Sportlichkeit schließen sich schon lange nicht mehr aus – Audis Rennsiege in Le Mans beweisen dies deutlich. Audi beschreitet den neuen Weg, der mit Sicherheit ein erfolgreicher wird, konsequent weiter. Die Kombination kann ja auch auf weitere Modelle ausgebaut werden.

Technische Daten Audi SQ5:

Viertüriges SUV mit fünf Sitzen und Heckklappe, Länge/Breite/Höhe/Radstand: 4,63 Meter/1,90 Meter/1,63 Meter/2,81 Meter, Gewicht: 1 915 kg, Kofferraumvolumen 540 – 1 560 Liter;

Motor: V6-Zylinder-Biturbodiesel mit 230 kW/313 PS, max. Drehmoment: 650 Newtonmeter  bei 1 450 – 2 800 U/min, 0-100 km/h: 5,1 Sek.,

Höchstgeschwindigkeit: 250 km/h

Verbrauch: 7,2 Dl/100 km, CO2-Emission: 187 g/km,

Preis: ab 58 500 Euro.

Text und Fotos: Jürgen C. Braun

20120727_Audi_SQ5

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutz